62 Tage
bis zum Juryentscheid

Der Kulturmontag im beccult

2022

Pöcking

Nominiert 2022 in der Kategorie bis 12.000 Einwohner

Projektbeschreibung

Im November 2019 ist das beccult mit einer Festwoche eröffnet worden. Dabei ist die Idee entstanden, den vielen in Pöcking und im Landkreis lebenden und oft unbekannten Künstler*innen sowie dem Kulturnachwuchs eine Bühne zu bieten. Versteckte Kultur und Potentiale sollten sichtbar gemacht und miteinander vernetzt werden. In der Eröffnungswoche war dafür nur mehr der Montag frei. So entstand der "Kulturmontag" als dauerhaftes Ereignis.

Kosten-Finanzierung

Alle Veranstaltungen finden auf Spendenbasis statt und werden zu 90% ehrenamtlich organisiert. Druckkosten sowie Kosten für Werbung und die Webseite sind sehr gering, das meiste wird von der Gemeindeverwaltung übernommen. Auch der Veranstaltungssaal wird von der Gemeinde gestellt. Der Zeitaufwand für die Künstlersuche ist mittlerweile gering, da durch entsprechende Presseberichte und den steigenden Bekanntheitsgrad viele Initiativ-Bewerbungen für den Kulturmontag eingehen.

Besonders hervorzuheben

  • Gelungene Etablierung einer regelmäßigen, neuen Kulturreihe
  • Nachhaltig und partizipativ
  • Förderung lokaler/regionaler Kulturschaffender aller Genres

Wichtigste Effekte

Durch das beccult hat Pöcking ein Kulturhaus mit hohem technischem Standard, bei dem jeder Kunstschaffende auf der Bühne stehen kann. Die Akzeptanz im Ort und im Umland ist gestiegen. Pöcking steigerte damit erfolgreich seinen Bekanntheitsgrad im Kultursektor. Pro Kulturmontag nehmen mittlerweile ca. 100 Besucher*innen teil. Im Juni 2022 gab es eine ganze Woche Kulturmontag in Pöcking mit Ausstellung, Lesung, Musik, Film und Gesprächen. Am beccult gibt es eine Gastronomie, die dankbar für die vielen Gäste am Montag ist. Das Schaffen einer kostenlosen Auftrittsmöglichkeit für noch unbekannte Künstler*innen aus Pöcking und der Umgebung und die gleichzeitige Bewerbung des neuen Hauses der Bürger und Vereine ist eine perfekte Symbiose.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Pöcking - Veranstaltungsorganisation beccult
Daniela Laußer
Feldafinger Straße 4
82343 Pöcking
Tel.: 08157-930630
E-Mail: lausser@poecking.de