26 Tage
bis Abgabetermin für Präsentationen

Die Sommerhäuser Sommerakademie

2018

Sommerhausen

Nominiert 2018 in der Kategorie bis 10.000 Einwohner

Projektbeschreibung

Im Künstlerort Sommerhausen gibt es viele Personen mit einem großen Fachwissen, die unabhängig voneinander Kurse, Seminare und Workshops unter anderem im Töpfern, Theater sowie Origami anbieten. Daher rief die Gemeinde Sommerhausen vor zwei Jahren die Sommerhäuser Sommerakademie ins Leben. Dort wird in den Sommerferien das bereits bestehende Angebot an Kursen gebündelt. Da es während dieser Zeit relativ ruhig ist, soll gerade dann die Attraktivität des Ortes gesteigert werden. Ein abwechslungsreiches, allgemein gehaltenes Programm sichert den Erfolg und kann künftig wiederholt und ausgebaut werden.

Kosten-Finanzierung

Die Kosten der Sommerhäuser Sommerakademie sind geringgehalten. Es fallen lediglich die Arbeitszeiten in der Tourist-Information für die Organisation sowie Druckkosten in Höhe von ca. 200 € für den Flyer an. Bislang wurde kein Geld für weitere Werbung ausgegeben. Die Sommerakademie läuft besonders durch Mund-zu-Mund-Propaganda und Online-Marketing auf kostenlosen Plattformen. Das Marketing wird von der Gemeinde übernommen. Die Kursleiter greifen auf bereits vorhandenes Wissen und Kursmaterialien zurück, wodurch die Kursgebühren niedrig gehalten werden. Somit ist das Programm für jedermann attraktiv.

Besonders hervorzuheben

  • Nochmalige Verdichtung des vorhandenen Angebots durch unaufwendige Wiederholung
  • Zusammenhalt und Identifikation vor Ort
  • Übertragbarkeit für kleine Kommunen

Wichtigste Effekte

Die Sommerakademie trägt zum Image von Sommerhausen als Künstlerort bei. Die Besucher bekommen das Gefühl, sie können selber Teil dieses Flairs sein. Es wird verdeutlicht, welch einzigartiges künstlerisches Angebot in dem kleinen Ort vorhanden ist. Dadurch wird auch die Nachfrage nach Kursen außerhalb der bayerischen Sommerferien gesteigert.

Kontakt

Tourist-Information Sommerhausen
Waltraud Schiedermair
Hauptstraße 15
97286 Sommerhausen
Tel.: 09333-8256
E-Mail: touristinfo@sommerhausen.de