94 Tage
bis Anmeldeschluss

WüLivery - Sie shoppen, wir liefern!

2022

Würzburg

Nominiert 2022 in der Kategorie ab 70.000 Einwohner

Projektbeschreibung

In Würzburg verbindet man seit November 2020 Same-Day-Delivery mit Nachhaltigkeit und lokalen Produkten. Durch die emissionsfreie taggleiche Lieferung per Radboten-Fahrradkurier bietet WüLivery eine schnelle, zuverlässige und umweltfreundliche Zustellung und unterstützt dabei den lokalen Handel. Ursprünglich als Shop & Drop Service für Einkaufende und Tourist*innen entwickelt, wurde mit der Corona-Krise klar, welche Potentiale und hohen Nutzen WüLivery für Handel und Konsument*innen bietet. Während der stationäre Einzelhandel aufgrund der Lockdowns geschlossen bleiben musste, bot WüLivery die Möglichkeit, den Kund*innen telefonisch oder online bestellte Waren nach Hause zu liefern. Der stationäre Handel blieb dadurch erreichbar und im Verkaufsgeschäft. Auch nach den Lockdowns bietet WüLivery eine lokale, nachhaltige Alternative zum Onlineshopping.

Kosten-Finanzierung

Für das Stadtmarketing entstanden im Rahmen der eigenen Werbekampagne Kosten von ca. 16.000 Euro. Die Ausgaben für das Webdesign der Radboten lagen bei ca. 3.000 Euro. Zusätzlich hat die Stadt Würzburg eine Gesamtsumme von ca. 37.000 Euro investiert. Davon ging rund ein Drittel in die Werbekampagne und zwei Drittel in eine Anschubfinanzierung für kostenfreie bzw. vergünstigte Lieferungen.

Besonders hervorzuheben

  • - Meisterung von logistischen Herausforderung eines großen Liefergebiets
  • - Nachhaltigkeit durch Fahrrad-Nutzung
  • - Erprobt und bewährt

Wichtigste Effekte

Es ist eine deutliche Umsatzsteigerung der Unternehmen erkennbar. Zudem wurde das Image sowie das Wir-Gefühl gesteigert. Neue Arbeitsplätze wurden geschaffen sowie die Nachhaltigkeit gefördert. Außerdem konnte das innerstädtische Verkehrsaufkommen reduziert werden.